Nächtliche Baureinigung eines Bremer Supermarktes

Nächtliche Baumarktreinigung in Bremen durch Classic Clean

Am Wochenende haben wir den Auftrag für eine Bauendreinigung in einem Supermarkt in Bremen erhalten. Im Auftrag enthalten ist auch eine Zementschleierentfernung der verlegten Rüttelfliesen.

Da, wie üblich auf Baustellen, die anderen Gewerke noch mitten in ihren Restarbeiten waren, sich dadurch der geplante Zeitpunkt zur Ausführung unserer Reinigung nicht halten ließ, musste eine andere Möglichkeit zur Ausführung gefunden werden. Denn der Eröffnungstermin stand nun einmal fest.

Wir haben uns dann, gemeinsam mit der Bauleitung, auf eine „Nachtschicht“ geeinigt. Nur das Glas sollte am Tag gereinigt werden. So sind dann Tagsüber 2 Mitarbeiter zur Glasreinigung angetreten.

Vorbereitung ist alles!

Als Erstes wurden dabei Folien die zum Schutz auf den Rahmen geklebt waren, entfernt und der Rahmen danach gereinigt. Das Glas wurde gründlich ein gewaschen und mit einem Padschwamm (weiße abrasive Fläche) bearbeitet. Dann wurde das Glas abgezogen und abschließend die Kanten mit einem Microfasertuch abgetrocknet. Zum Schluss waren Verschmutzungen auf den Fensterbrettern zu entfernen.

In der Nacht waren wir dann mit 6 Personen vor Ort.

Zuerst haben 4 Mitarbeiter die komplette Fläche abgefegt (auf gute Belüftung achten!). 2 Personen haben sich um die Reinigung der Wandfliesen in den Sozialräumen gekümmert. Diese mussten abgesäuert werden. Dabei wurden die Fliesen mit dem Einwascher ein gewaschen und abgezogen, sodass kein Schleier mehr auf den Fliesen lag.

Hiernach mussten die 2 in den Toiletten das Urinal, die Waschbecken, WC´s usw. vom Bauschmutz befreien und sauber reinigen.

Der Schleier muss weg!

Als die 4 Mitarbeiter im Verkaufsraum den Boden abgefegt hatten, ging es nun um die Zementschleierentfernung der Rüttelfliesen. Dafür hatten wir uns einen Aufsitzmaschine geliehen, da die Fläche doch schon recht groß war (ca. 1800 qm) und unsere Zeit ja knapp bemessen war.

Die Fußleisten wurden mit einem Handpad bearbeitet. Für die Kühlräume hatten wir eine Einscheibemaschine und einen Wassersauger zum absaugen der Schmutzflotte mitgenommen.

Die große Verkaufsfläche wurde nun mit der Aufsitzmaschine abgefahren. Dabei wurde darauf geachtet, dass überlappend und langsam gearbeitet wurde, denn die Reinigungslösung (Reinigungschemie und Wasser) braucht eine gewissen Standzeit auf dem Boden, um ihre Aufgabe zu erfüllen. Durch das Gewicht der Maschine war auch der Druck auf die Padscheibe groß genug, um kleine Verschmutzungen wie z.B. Farbflecke, etc. zu entfernen.

Der sauberste Supermarkt in Bremen

Der Akku der Maschine musste 1 x Zwischengeladen werden, da sich die Arbeiten über 7 Stunden hinzogen, aber letzten Endes war das Ergebnis sehenswert.

Sämtliche Verschmutzungen, sowie auch der Zementschleier sind entfernt worden. Zu guter Letzt wurde die Fläche nochmals mit einem Alkoholreiniger und Zuhilfenahme der Aufsitzmaschine abgefahren.

Als der Kunde das Ergebnis am Morgen betrachtete war er sichtlich zufrieden und erleichtert, dass alles so gut geklappt hat und hat uns gleich darauf Folgeaufträge gegeben.

Braucht ihr Markt auch mal Wellness?

Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse! Fragen Sie jetzt an.
Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!
anfrage@classic-clean.info

Berichte

cleaninggartenreinigungschuppenreinigung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.